Neuigkeiten

Der Ecuadorianer Fabricio Valdivieso, einer der Organisatoren in der technischen Abteilung Technik der Challenger Cercuit bestätigte dass es die Absicht der Veranstalter ist Jahr für Jahr die Konditionen festzulegen, um Panama als eine der wichtigsten lateinamerikanischen Austragungsorte dieses Wettbewerbs festzulegen.

Die internationale Tourismusmesse (La Feria Internacional de Turismo – Fitur) von Madrid schloss gestern seine Türen mit einer optimistischen Perspektive für die Geschäftsprognosen der Branche im gerade erst begonnenen Jahr.

Auf dem Gebiet des Hochbaus, der Konstruktion von Wolkenkratzern mit über 200 Metern Höhe, befand sich Panama im Jahr 2013 als einziges lateinamerikanisches Land zwischen den wichtigsten Ländern der Welt, gab der Consejo de Construcciones und der Habitat Urbano bekannt.

Der Pavillon vom Panama auf der Messe FITUR ist im Ganzen eine Aufsehen erregende Attraktion. Seine Lage, genau am Eingang des Sektors von Amerika und mit seinen 236 Quadratmetern Ausdehnung, ist er einer der attraktivsten auf dieser Messe. Das erlaubt es, dass 20 Firmen, die als panamaische Delegation darin arbeiten, panamaische Produkte vermarkten.

Der Vize-Generaldirektor der Tourismusbehörde vom Panama, Ernesto Orillac, eröffnete die Pavillons von Mittelamerika, unter denen sich der vom Panama befindet, auf der FITUR, der Tourismusmesse in Madrid.