Der Tourismus von Panama wächst anhaltend um 3,5 %

Der Tourismussektor in Panama verzeichnete in den zwei ersten Monaten des Jahres 2014 insgesamt 455.640 Besucher, die durch die unterschiedlichen Einfallstore das Land betraten, was mit 15.589 Passagieren mehr verglichen mit dem gleichen Zeitraum des Vorjahres ein Wachstum von 3,5 % bedeutet.

Ein anderer positiver Wesenszug der statistischen Information der Tourismusbehörde von Panama und der Generalkontrolle ist, dass im Monat Februar die Eintrittsbewegungen auf dem Flughafen Tocumen, die 62,3 % der totalen Ankünfte ausmachen, um 5,9 % gestiegen sind.

Es waren 283.736 Touristen, die über das Flugterminal hereinkamen, was in absoluten Zahlen 15.803 Personen mehr als im Vorjahr ergibt.

Bezüglich des Themas der Touristenausgaben so lagen diese bei 597,3 Millionen $ und waren im Vergleich zum Vorjahr um 8,1 % gestiegen, die Hotelbelegung erreichte insgesamt 60 %, und die Sparte der Kreuzschiffe trug dazu 115.302 Passagiere mit einem Wachstum von 3,9 % bei.

Quelle: Caribbean News