Der erste Charterflug kommt nächsten Freitag in Río Hato an

Am kommenden 4. April werden 170 Passagiere des ersten Charterflugs ankommen, der den internationalen Flughafen von Río Hato Scarlett Martínez anfliegt, gemäß einer Bestätigung des Direktors der zivilen Luftfahrt Rafael Bárcenas.

Bárcenas sagte, dass der Präsident der Republik, in Person und weitere Autoritäten der Gesellschaft am 4. Juli dort sein werden, um den ersten Charterflug nach Río Hato zu empfangen.

Der internationale Flughafen der Zentralprovinz, gelegen in Río Hato, wurde am vergangenen 13. November 2013 eingeweiht; doch keine vier Monate danach kommt der erste Flug mit Touristen an den Stränden von Coclé an.

Quelle: La Critica