Wie kommt man nach Panama

Panama hat lange die Berufung gehabt, ein Platz der Transit- und Dienstleistungsindustrie zu sein. Sein exzellenter Standort im Zentrum des amerikanischen Kontinents macht es zu einer Konvergenz zwischen Nord- und Südamerika. Panama Stadts internationaler Flughafen Tocumen, jetzt bekannt als Hub von Amerika, erlaubt es Reisenden, sowohl die nördlichen als auch die südlichen Städte in nur wenigen Stunden zu erreichen.

Die Landkarten auf diesen Bildern abgebildet zeigen die großartige Flugverbindung, die es Ihnen erlaubt, alles zu genießen, was Panama anzubieten hat.



Offizielle Fluglinien, die Panama anfliegen
National
Copa Airlines
Ausländische
• American Airlines
• Air France
• Delta Airlines
• Aires
• Avianca
• Taca Group
• Boa
• Iberia
• Continental Airlines
• KLM
• Copa Airlines Colombia (before Aero República)
• LACSA (Lineas Aéreas Costarricenses S.A)
• Mexicana de Aviación, S. A.
• Rapsa Venezolana
• Santa Bárbara
• Spirit Airlines
Lokale Fluglinien
• Air Panamá
• Helix Craft Trading Corporation
Luftcharter Service
• Helipan Corp.
• Parsa, S.A.
• Arrendamientos Aéreos, S.A.
• Panamá Air Craft Rental & Sales, Inc.
• My Fly Corporation
• Rotor Jet
• Heliflight Panamá
• Sky Maxx
Charterflüge
• Aires Aviation Corporation, S.A.
• Arrendamientos Aéreos, S.A.
• Personal Helicopters
• Heliflight Panamá, S.A.
• Helipan Corp.
• Heliserivice, S.A.
• My Flight Corp.
• Panamá Aircraft rental
• Parsa, S.A.
• Toror, Jet, S.A.
• Sky Maxx Corp.

Fughäfen in Panama
• Tocumen International - Capital - Panama
• Enrique Malek International - David - Chiriquí
• Rubén Cantú Airport - Santiago - Veraguas
• Captain Alonso Valderrama Airport - Chitre - Herrera
• Penonomé Airport - Penonomé - Cocle
• Marcos A. Gelaber Airport - Albrook - Panama
• Bocas del Toro Airport - Bocas Island - Bocas del Toro
• Captain Manuel Niño Airport - Changuinola - Bocas del Toro
• Port Armuelles Airport - Fontera - Chiriquí
• Ramón Xatruch Airport - La Palma - Darién
• Scarlett Martinez Airport - Rio Hato - Coclé
• Enriquez A. Jiménez Airport - Frank Field - Colón
• Pedasí Airport - Via El Arenal beach- Los Santos
Die größten Häfen in Panama
• Port Cristobal and Port Balboa (both ends of the Canal)
• Port Vacamonte
• Bocas Yacht Club and Marina, Bocas del Toro (Bocas del Toro Province, Panama)
• Careening Cay Marina, Bocas del Toro (Bocas del Toro Province, Panama)
• Port Charco Azul, Guanábano (Chiriquí Province, Panama)
• Pedregal, Pedregal (Chiriquí Province, Panama)
• Port Armuelles, Puerto Armuelles (Chiriquí Province, Panama)
• Port Aguadulce, Puerto Aguadulce (Coclé Province, Panama)
• Panama Canal Yacht Club, Colón (Colón Province, Panama)
• Port Bahia Las Minas, Colón (Colón Province, Panama)
• Shelter Bay Marina, Sherman (Colón Province, Panama)
• Flamenco Yacht Club, Panama (Panama Province, Panama)
Erforderliche Dokumente um Panama zu betreten

Wenn Sie in das Land kommen müssen Sie dem Inspektor des Nationalen Einwanderungs- und Einbürgerungsbüro folgende Dokumente zeigen:

• Pass mit Visa (falls erforderlich) mindestens 6 Monate gültig
• International Ein- und Ausreisekarte, komplett ausgefüllt
• Touristenkarte oder Visa, entsprechend autorisiert
• Rückreiseticket in Ihr Heimatland oder zum nächsten Reisepunkt
• Nachweis finanzieller Solvenz von nicht weniger als fünfhundert balboas (US$ 500.00) oder äquivalent in Form von Kreditkarte, Bankreferenz , Arbeitsnachweis oder Reiseschecks, zusätzlich zu einem weiteren Betrag je nach Nationalität erforderlich. (Resolution 1017 bis vom 22. März 2000)
Länder die VISA oder eine Touristenkarte brauchen, um Panama zu betreten
Antigua and Barbuda, Arabien, Australien, Bahamas, Barbados, Belize, Bermuda, Kanada, Kolumbien, Grenada, Guyana, Island, Jamaica, Japan, Malta, Mexico, Neuseeland, Saint Kitts und Nevis, San Marino, São Tomé und Príncipe, St. Vincent und Grenadines, St. Lucia, Vereinigte Staaten, Westsamoa.
Länder, die ein abgestempeltes VISA brauchen, um Panama zu betreten
Chad, Dominikanische Republik, Ecuador, Ägypten, Haiti, Peru, Philippinen, Russland, Thailand.
Länder, die KEIN abgestempeltes VISA brauchen, um Panama zu betreten
Argentinien, Österreich, Belgien, Bolivien, Brasilien, Chile, Costa Rica, Tschechische Republik, El Salvador, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland (Hellenische Republik), Guatemala, Vatikanstaat (The Vatican), Holland, Honduras, Ungarn, Israel, Italien, Litauen, Luxemburg, Monaco, Nicaragua, Norwegen, Paraguay, Polen, Portugal, Singapur, Südkorea, Spanien, Schweiz, Uruguay.

Auch wenn Ihr Land nicht auf der Liste erscheint, können Sie in dem panamaischen Konsulat in Ihrem Land ein Visum erhalten. Falls eine Touristenkarte notwendig ist, um Panama zu betreten, können Sie eine solche für 5 US$ bei der Fluglinie kaufen, wenn Sie mit Ihrem Gepäck einchecken.

Falls dort keine Touristenkarten verkauft werden, kann eine bei Ankunft auf dem nationalen Flughafen von der Einwanderungsbehörde gekauft werden. Die Touristenkarte ist 30 Tage gültig. Falls Sie länger blieben wollen, erbitten Sie im Einwanderungsbüro eine Verlängerung von 7 Tagen bevor die ersten 30 Tage ablaufen, Für weitere Informationen besuchen Sie: www.migracion.gob.pa

Fahrerlaubnis in Panama

Um in Panama fahren zu können, ist wie überall auf der Welt ein Führerschein erforderlich. Um einen Führerschein zu beantragen, müssen Sie 36 Stunden am theoretischen Unterricht teilnehmen und 20 Fahrstunden von einem Fahrlehrer protokollieren (unabhängig von Alter und Erfahrungen in einem anderen Land). Dies ist eine Prozedur für Immigranten, die länger als 30 Tage in Panama bleiben wollen. Wenn Ihr Aufenthalt kürzer ist, ist der Führerschein Ihres Herkunftslandes ausreichend

Wie im Arikel 110 der Verkehrsregeln dargelegt, können Ausländer, die die Republik Panama als Tourist betreten weder Führerschein noch Fahrerlaubnis bekommen und dürfen nur für einen Zeitraum von 90 Tagen mit einer gültigen Erlaubnis von ihrem Herkunftsland fahren. Auch wenn der Aufenthalt verlängert wird, ist es dem Touristen untersagt, einen Führerschein oder eine Fahrerlaubnis zu erhalten.

Die Prozedur variiert leicht, abhängig von der Art der Erlaubnis (ist es zum ersten Mal, eine Wiederholung usw.) aber generell sollte ein Ausländer, der plant, in Panama für eine unbestimmte Zeit zu leben, folgende Schritte einhalten:

Erfordernisse – Ausländer beim zeitlichen Aufenthalt mit Erlaubnis, Erstantragsteller (nur durchführbar für die Kategorien a, b, c, d)

1. Zertifizieren Sie die Erlaubnis bei der Botschaft oder dem Konsulat, wo die Erlaubnis ausgestellt wurde. Zum Beispiel, wenn die Erlaubnis in Venezuela ausgestellt wurde, sollte das Dokument zur Botschaft Bolivarian Republic of Venezuela gebracht werden.
2. Zertifizieren Sie (Apostille) das Dokument beim Außenministerium von Panama. Kosten USD $2.00 in Steuermarken.
3. Präsentieren Sie Original und Fotokopie der aktuellen Einwanderungskarte.
4. Präsentieren Sie Original und Fotokopie eines gültigen Passes.
5. Präsentieren Sie Original und Fotokopie eines ausländischen Führerscheins.
6. Präsentieren Sie ein Attest Ihrer Blutgruppe, von einem Labor der „Transit and Land Transport Authority (A.T.T.T.)“ attestiert, falls der ausländische Führerschein die Blutgruppe nicht ausweist.
7. Führen Sie einen Seh- und Hörtest in dem Büro durch, wo der Führerschein beantragt wird.
8. Seien Sie in einem guten Ansehen mit der A.T.T.T.
9. Zahlen Sie USD $40.00 in bar für den Führerschein (beinhaltet Seh- und Hörtest) an die A.T.T.T. bei der SERTRACEN Zweigstelle, wo der Führerschein ausgestellt wird.

Fahrer älter als 70 Jahre müssen ein ärztliches Zeugnis über Ihre physische und psychische Gesundheit vorlegen, ausgestellt von einem Internisten oder einem Altenpfleger.

Links

Información de Panamá